Menü

Partnerschaft mit Frankreich

 

unterzeichnet in Köln am 07.10.2002

In zweitägigen Besprechungen wird der Partnerschaftsvertrag zwischen:
dem Lycee Professional "Georges Cisson" aus Toulon,
der Firma Siemens, Geschäftsstelle Köln
und der Georg-Simon-Ohm-Schule, Köln
ausgehandelt und unterzeichnet.

Unser neuer Kollege Lalande muss als
Dolmetscher einspringen.

Infos zum Partnerschaftsvertrag

Der Vertrag beruht auf einem Abkommen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der Französischen Republik über die Durchf&uulm;hrung eines Austauschs von Jugendlichen und Erwachsenen in beruflicher Erstausbildung oder Fortbildung.
Grundgedanke der deutsch-französischen Zusammenarbeit im Bereich Beruflicher Bildung ist unter anderem

  • der Wunsch, zu einer besseren Beruflichen Bildung von Jugendlichen und Erwachsenen in solchen Fachbereichen beizutragen, in denen sich Lehrgänge im Partnerland insbesondere hinsichtlich der Kenntnisse über die angewandten Technologien, der Sprache und der Einsicht in die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Gegebenheiten als besonders nutzbringend erweisen;
  • die Absicht, die gegenseitige Kenntnis der jeweiligen Berufsbildungssysteme durch einen Vergleich ihrer Inhalte, Methoden und Ergebnisse zu verbessern;
  • der Wunsch, durch Förderung der Gleichwertigkeit der Abschlusszeugnisse die güstigsten Voraussetzungen für die berufliche Beweglichkeit über die Grenzen hinweg zu schaffen;
  • von dem Wunsch geleitet, die Begegnung von Jugendlichen und Erwachsenen auf der Grundlage gemeinsamer Interessenschwerpunkte zu fördern, um die deutsch-französische Freundschaft mit Blick auf Europa zu stärken und zu erweitern.


Und so setzen wir den Partnerschaftsvertrag um:
In einem ersten Schritt werden schon Ende diesen Jahres 6 Auszubildende (Fachinformatiker) der Firma Siemens für 3 Monate nach Frankreich gehen. An der dortigen Schule werden sie im Bereich Gestaltung von multimedialen Projekten geschult werden und so eine Zusatzqualifikation erwerben.
Im Frühjahr 2003 werden dann im Gegenzug 6 französische Schüler bei uns und bei der Firma Siemens im Bereich Systementwicklung qualifiziert.
Das Ziel ist eine gemeinsame Zertifizierung, die am europäischen Arbeitsmarkt anerkannt werden wird.

pfeilDie Infoseite zum Projekt Frankreich

Impressum/Datenschutz

Unsere Info - Broschüre

Unsere Info-Broschüre

Einrichtungen

Microsoft-Academy
Microsoft-Academy
Cisco-Academy
Cisco-Academy
Oracle-Academy
Oracle-Academy
aris@school
aris@school
NAO-Robotic-Schule
NAO Robotic-Schule

Schülerberatung

Probleme - Ärger - Stress?

Schülerberatung

Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen.

tag-der-ausbildung


Lernpartnerschaften u.a. mit:


Amt f. Informationsverarbeitung

News-Archiv

Neu eingerichtet: alle Newsmeldungen von 1997 bis heute auf einer Zeitschiene

News-Time-Line

Translator

Berufsschule Elektroberufe

Infos zum InformationselektronikerInformationselektroniker/in, Schwerpunkt Bürosystemtechnik

Informationselektroniker/in, Schwerpunkt Geräte- und Systemtechnik

Weiterlesen...

Berufsschule Medientechnik

Mediengestalter/in Bild und Ton

Film- und Videoeditor/in

Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Übersicht Medienberufe

Berufsschule Informationstechnik

IT-BerufeIT-Systemelektroniker

Fachinformatiker - Anwendungsentwicklung

Fachinformatiker - Systemintegration

Übersicht-IT-Berufe

Go to top