Zusammenfassung der CRMS-Projektarbeit

Die ASK-Verwaltung ist eine komfortable Verwaltung in der über eine Windows-Anwendung die Aufträge, Rechnungen, Termine, Leistungen, Stammdaten und das Kundenbuch eines Unternehmens gepflegt werden können. ASK-Verwaltung besitzt auch eine Web-Oberfläche, ASK-Web, die sich auf Serviceanfragen beschränkt. ASK-Web dient dazu dem Kunden die Prozedur der Anfrage über das Internet erheblich zu vereinfachen.

Einfache Bedienung, umfangreiche Informationen und übersichtliche Gestaltung machen ASK-Verwaltung und ASK-Web zu einem universellen Werkzeug für ein Dienstleistungsunternehmen.

ASK-Verwaltung und ASK-Web ist auf Computern entwickelt worden, die als Basis das  Betriebssystem Windows XP Professional verwenden. Bei der Planung des Projektes war von Anfang an klar, dass wir eine Software mit Hilfe der neusten Technologien entwickeln möchten. Dazu verwendeten wir unter anderem:

 

1.)   Microsoft SQL Server 2000 (Datenbank)

2.)   Microsoft Visual Studio.NET 2003(Entwicklungsumgebung)

3.)   Crystal Reports 11 (Reportingtool)

 

Microsoft Visual Studio.NET ist eine Entwicklungsumgebung die verschiedene Programmiersprachen vereinigt. Wir verwendeten Visual Basic.NET für ASK-Verwaltung und ASP.NET für ASK-Web. Dies bot sich an, zumal die Kompatibilität zu Microsoft SQL Server 2000 durch Visual Studio.NET voll gegeben ist. Für ASK-Web wurden zusätzlich die Internet Informationsdienste (ISS) als Web-Server verwendet und als Ergänzung zu ASK-Verwaltung verwenden wir Crystal Reports um unter anderem automatisierte Rechnungen zu erstellen.

Autoren: René Odenthal, Horst Förster, Sascha Berger, Michael Biastoch; it21